Amateurfunk-Lehrgang 2017/18

Interessierst du dich für Funktechnik, Elektronik und Kommunikation mit gleichgesinnten über alle Landesgrenzen hinweg?
Um am Amateurfunkdienst am praktischen Funkbetrieb teilnehmen zu können, muss du eine Prüfung bei der Bundesnetzagentur (BNetzA) ablegen.
Der Deutsche Amateur-Radio-Club e.V. bietet dazu einen Lehrgang der Zeugnisklasse E (Einsteiger) an.
Der Lehrgang wird etwa 4 Monate in Anspruch nehmen, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Es werden hierbei folgende Gebiete behandelt:

  • Funktechnik
  • Elektronik
  • Praktischer Funkbetrieb
  • Betriebstechnik
  • Gesetzeskunde

Kostenlose und unverbindliche Informationsveranstaltung:
15. September 2017 ab 18 Uhr
Gaststätte Landgraf
Keilbergstraße 3
93173 Wenzenbach

Kursbeginn:
13. Oktober 2017 ab 18 Uhr
Binary Kitchen e.V.
Hackspace Regensburg
Walderdorffstr. 13b
93053 Regensburg

Informationen vorab:
Tobias Christoph, DC3TC
Tel.: 0941/4615825
dc3tc@darc.de
DARC U13 Website

  • veranstaltungen/amateurfunkkurs2017.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/01/12 16:15
  • von venti