Ziel ist es ein „Branding“ auf Holz zu bekommen ohne einen Brennstempel oder ein Brenneisen herstellen zu müssen. Der Vorgang dauert ca. 40 Sekunden.

Benötigt wird:

  • Holz, unbehandelt. evtl. Lackierung oder Ölung abschleifen
  • Heatgun, 400°C
  • In Wasser gelöstes NH4Cl (im Space vorhanden)
  • Stencil, Stempel oder Pinsel um das Logo auf das Holz zu übertragen

Dieses Video erklärt bereits alles: Wood Branding without a Branding Iron

Im Space empfiehlt sich folgendes Vorgehen:

  1. In der Werkstatt etwas NH4Cl in Wasser auflösen. Je wärmer das Wasser, desto besser (Löslichkeit), wasserhahnkaltes Wasser auf der Heizung erwärmen. (Bitte NH4Cl nicht in der Küche verarbeiten)
  2. Gewünschtes Logo mit einem Stempel oder Pinsel auf Holz auftragen
  3. Heatgun auf 400°C einstellen und die Lösung mit 5cm Arbeitsabstand erwährmen
  4. Nach einigen Sekunden wird das bepinselte Holz schwarz; höhere Temperatur verbrennt das Holz direkt (Halo-Effekt)

Pinselmethode (40sec Video, 6mb) Stempelmethode (40sec Video, 6mb)

  • projekte/bolz.txt
  • Zuletzt geändert: 2018/02/10 10:38
  • von venti