projekte:bk_woc

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
projekte:bk_woc [2019/04/07 10:24]
2003:d3:f29:df00:589a:8304:d4d7:4246
projekte:bk_woc [2019/07/07 00:01] (aktuell)
Scaramouche
Zeile 1: Zeile 1:
 ====== Binary Kitchen WOC ====== ====== Binary Kitchen WOC ======
  
-Wir wollen ​ein [[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Erfahrungsaustauschgruppe|Erfa]] des WOC für Regensburg werden.+Wir wollten schon lange ein [[https://​de.wikipedia.org/​wiki/​Erfahrungsaustauschgruppe|Erfa]] des WOC für Regensburg werden, und im April 2019 hat es mit der Anschaffung unseres Waffeleisens endlich geklappt: Die Binary Kitchen hat jetzt ihr eigenes [[https://​c3woc.de/​blog/​binary-waffles/​|Waffle Operation Center]] und machen damit beim [[https://​c3woc.de/​|Waffle Operation Center]] mit!
  
 ===== C3WOC ===== ===== C3WOC =====
Zeile 9: Zeile 9:
  
 ===== Rezepte ===== ===== Rezepte =====
-Auf der [[https://​c3woc.de/​rezept/​|Rezepte-Seite]] des WOC findet ihr bereits einige erprobte Rezepte. So bspw. auch den Standard-Waffelteig des C3WOC für 10 L Teig:+Das Lieblingsrezept ​der Binary Kitchen sind ganz klar die Brownie-Waffeln (Reezeptmenge ​für die Kitchen völlig ausreichend,​ Ausnahme sehr große Parties)
 <​code>​ <​code>​
- 1 l Vollei-Eiklar (oder ca. 20 Eier) +• 120 g Zucker 
- 1 Kg Zucker +• 300 g Mehl 
- 1,25 Kg Butter (weich/​geschmolzen) +• 80 ml Öl 
- 20-50g Vanillezucker (am besten aus echter Vanille) +Eier 
- ​3 ​Pck. Backpulver (oder 1-EL voll) +TL Backpulver 
- 1,5 Liter frische Vollmilch (keine H-Milch) +• 80 g Kakaopulver 
- 2 Kg Mehl +• 360 ml Milch 
- 2 Flaschen Club-Mate oder Flora Power +• 50 g gehackte Zartbitterschokolade 
- etwas (dunklen) Rum + 
- eine prise Salz+Zucker und Öl in einer Schüssel verrühren. Eier hinzufügen und unterrühren. 
 +Mehl, Backpulver, Kakao und Milch in die Eiermasse gießen. Danach die gehackte Schokolade hinzufügen. 
 +Teig im Waffeleisen ausbacken. 
 +Besonders lecker sind die noch heißen Waffeln mit Vanilleeis!
 </​code>​ </​code>​
 +
  
  
Zeile 39: Zeile 43:
 Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb verquirlen. Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Eigelb verquirlen.
 Eigeld und flüssige Butter zum Teig geben. Eischnee unterheben. Eigeld und flüssige Butter zum Teig geben. Eischnee unterheben.
 +</​code>​
 +
 +Auf der [[https://​c3woc.de/​rezept/​|Rezepte-Seite]] des WOC findet ihr bereits einige erprobte Rezepte. So bspw. auch den Standard-Waffelteig des C3WOC für 10 L Teig:
 +<​code>​
 + 1 l Vollei-Eiklar (oder ca. 20 Eier)
 + 1 Kg Zucker
 + 1,25 Kg Butter (weich/​geschmolzen)
 + ​20-50g Vanillezucker (am besten aus echter Vanille)
 + 3 Pck. Backpulver (oder 1-2 EL voll)
 + 1,5 Liter frische Vollmilch (keine H-Milch)
 + 2 Kg Mehl
 + 2 Flaschen Club-Mate oder Flora Power
 + etwas (dunklen) Rum
 + eine prise Salz
 </​code>​ </​code>​
  
  • projekte/bk_woc.txt
  • Zuletzt geändert: 2019/07/07 00:01
  • von Scaramouche