projekte:adventskalender

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
projekte:adventskalender [2019/12/02 12:55]
188.194.62.136 angelegt
projekte:adventskalender [2019/12/05 13:17] (aktuell)
188.194.62.136
Zeile 3: Zeile 3:
 Mein erstes Projekt mit dem Laserschneider... Mein erstes Projekt mit dem Laserschneider...
  
-Alles begann damit, dass sich jemand von mir einen Adventskalender gewünscht hat. Dass es kein ganz "​normaler" ​Adventkalender ​werden ​ würde war mir von Anfang an klar. Nach einem gewissen Reifeprozess stand das Konzept fest: +Alles begann damit, dass sich jemand von mir einen Adventskalender gewünscht hat. Dass es kein ganz "​normaler" ​Adventskalender ​werden ​ würdewar mir von Anfang an klar. Nach einem gewissen Reifeprozess stand das Konzept fest: 
-  * Ein Kasten aus Laser geschnittenem Holz.+  * Ein Kasten aus Laser geschnittenem Holz (3mm).
   * 24 Einzelkammern mit Schrauben im Deckel verschließbar. Optional plus "​Warrenty void if seal broken"​ Aufkleber.   * 24 Einzelkammern mit Schrauben im Deckel verschließbar. Optional plus "​Warrenty void if seal broken"​ Aufkleber.
   * Kammergröße dimensioniert,​ damit kugelige Produkte von Süßwaren Herstellern genau so Platz finden wie mini Versionen verschiedener Schokoriegel -> Innenmaße: 70mm x 45mm x 35mm   * Kammergröße dimensioniert,​ damit kugelige Produkte von Süßwaren Herstellern genau so Platz finden wie mini Versionen verschiedener Schokoriegel -> Innenmaße: 70mm x 45mm x 35mm
-  * Doppelte Rückwand als große Kammer, z.B für Anleitung und Platinefür den Fall dass der Adventskalender mit einem Elektronikbausatz bestückt wird. +  * Doppelte Rückwand als große Kammer, z.B für Anleitung und Platine für den Falldass der Adventskalender mit einem Elektronikbausatz bestückt wird. 
  
-...wird ​fortgesetzt...+Für dieses Projekt habe ich auch zum ersten Mal Inkscape benutztEntsprechend viele komische Dinge werde ich gemacht haben, die alle viel besser gehen, wenn man weiß wieAlles ist basierend auf groben Papierskizzen direkt in die Schneidvorlage gewandertEs ist nicht alles sauber symmetrisch und auch die Breiten der Zapfen variieren manchmal. 
 +Bei allen Unwägbarkeiten bin ich mit dem Ergebnis des ersten Exemplars hoch zufrieden! Es wurde noch rechtzeitig fertig und vom Empfänger sehr positiv angenommen. Bis auf wenige in Umnachtung vergessene Ausbrüche, die sich aber reparieren ließen, passte alles auf Anhieb gut zusammen. Wegen übereinander liegender Linien wurden manche Stellen mehrfach geschnitten,​ was aber außer mehr Zeit keinen ​ schlimmeren Einfluss hatte. Ich habe die Standardeinstellungen für 3mm Holz verwendet und es war problemlos. Beim zweiten Exemplar war ich allerdings mutig und habe die Schinttgeschwindigkeit von 10mm/s auf 15mm/s erhöht. Das hat ebenfalls gut funktioniert und hat, zumindest in der Vorhersage, eine Stunde gespart. In der Praxis war der laser dann in etwas mehr als einer Stunde durch. 
 +Die erste Vorlage war noch 83,7cm lang, aber die Platte nur etwa 84cm. Deswegen fehlten bei zwei Deckeln ein paar Millimeter und sie mussten separat noch aus einem Reststück nach geschnitten werden. ​  
 + 
 +{{ :​projekte:​advent_calendar_1v3.png?​400 |PNG version der Laserdaten}} 
 + 
 +{{ :​projekte:​advent_collage.jpg?​600 |Aufbau und Fertigstellung}} 
 + 
 +Nachdem das Wiki keine .svg akzeptiert, habe ich die Laserdatei für 3mm Holz ins  
 +[[https://​oc.binary-kitchen.de/​apps/​files/?​dir=/​Shared/​lasercutter|Verzeichnis "​lasercutter"​ in der Kitchen Cloud]] gepackt. 
 +Die aktuelle Version 1.3 beinhaltet folgende Verbesserungen gegenüber meinem Prototyp: 
 +  * Vergessene Löcher sind ergänzt. 
 +  * Zu tief liegende Lagerpunkte der Fachdeckel auf der Mittelwand sind angehoben. 
 +  * (Fast) alle mehrfach Schnitte sind entfernt. 
 +  * Die Deckel sind jetzt berührend mit nur einer Schnittlinie dazwischen. Dadurch passt es jetzt sicher auf das Holz, auch wenn die Platte nur 84cm statt 85cm lang ist. 
 + 
 +Zu beachten ist noch, dass die Vorlage recht genau auf die 85x55cm Platte passt. Daher ist in der Längsrichtung auf genaues Justieren zu achten. 
 + 
 +Dies war das erste Projekt. Es wird nicht dabei bleiben... 
 +Mirwi
  • projekte/adventskalender.1575287743.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2019/12/02 12:55
  • von 188.194.62.136