projekte:mpcnc

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
projekte:mpcnc [2019/06/29 10:05]
bedah
projekte:mpcnc [2019/08/03 13:47] (aktuell)
noby
Zeile 9: Zeile 9:
 ---- ----
  
-Die Fräse basiert auf einer sogenannten MPCNC Fräse (Mostly Printed CNC) [[https://​www.v1engineering.com/​specifications/​|(externe Anleitung)]]. Die Fräse steht als Open Source Projekt auf [[https://​www.thingiverse.com/​thing:​790533|Thingiverse]] zur Verfügung. Der Arbeitsbereich der Fräse sollte groß genug sein um z.B. die Seitenteile der aus [[projekte:​siebdruckbaenke|Siebdruckplatten gefertigten Bänke]] zu bearbeiten.+Die Fräse basiert auf einer sogenannten MPCNC Fräse (Mostly Printed CNC) [[https://​www.v1engineering.com/​specifications/​|(externe Anleitung)]]. Die Fräse steht als Open Source Projekt auf [[https://​www.thingiverse.com/​thing:​790533|Thingiverse]] zur Verfügung. Der Arbeitsbereich der Fräse sollte groß genug sein um z.B. die Seitenteile der aus [[projekte:​siebdruckbaenke:start|Siebdruckplatten gefertigten Bänke]] zu bearbeiten.
  
 ===== Bedienungsanleitung ===== ===== Bedienungsanleitung =====
  
-MP-CNC Bedienungsanleitung +  * Fräse freiräumen und auf Sauberkeit prüfen 
-    • Fräse freiräumen und auf Sauberkeit prüfen +      ​* ​Führungsschienen von Staub befreien 
-        ​◦ ​Führungsschienen von Staub befreien +  ​* ​Stromversorgung herstellen 
-    ​• ​Stromversorgung herstellen +      ​* ​Vielfachsteckdose anschalten (falls nötig) 
-        ​◦ ​Vielfachsteckdose anschalten (falls nötig) +      ​* ​Not-Aus Schalter durch Drehen aktivieren 
-        ​◦ ​Not-Aus Schalter durch Drehen aktivieren +  ​* ​Staubsauger 
-    ​• ​Staubsauger +      ​* ​An der Steckdose an der Fräsenfront anstecken 
-        ​◦ ​An der Steckdose an der Fräsenfront anstecken +      ​* ​Schlauch anstecken 
-        ​◦ ​Schlauch anstecken +      ​* ​Staubsauger einschalten (geht noch nicht an) 
-        ​◦ ​Staubsauger einschalten (geht noch nicht an) +  ​* ​PC vorbereiten 
-    ​• ​PC vorbereiten +      ​* ​Hochfahren 
-        ​◦ ​Hochfahren +      ​* ​Im Webbrowser die Seite http://​mpcnc.binary.kitchen ​aufrufen 
-        ​◦ ​Im Webbrowser die Seite http://​mpcnc.local aufrufen +      ​* ​In der Konsolenansicht ein beliebiges Zeichen eintippen und Return betätigen bis „Unknown Command“ erscheint (Workaround) 
-        ​◦ ​In der Konsolenansicht ein beliebiges Zeichen eintippen und Return betätigen +  ​* ​Werkzeugwechsel 
-           bis „Unknown Command“ erscheint (Workaround) +      ​* ​Fräskopf ausschalten 
-    ​• ​Werkzeugwechsel +      ​* ​Beide Schlüssel ansetzen und zum Öffnen der Backen auseinander ziehen 
-        ​◦ ​Fräskopf ausschalten +      ​* ​Alten Fräser entnehmen und in die korrekte Verpackung legen!!!! (Eine korrekte Fräser Zuordnung ist wichtig da die Parameter für jeden Fräskopf bekannt sein müssen) 
-        ​◦ ​Beide Schlüssel ansetzen und zum Öffnen der Backen auseinander ziehen +      ​* ​Neuen Fräser einsetzen und festschrauben (durch schließende Bewegung der Schlüssel) 
-        ​◦ ​Alten Fräser entnehmen und in die korrekte Verpackung legen!!!! (Eine korrekte Fräser ​ +  ​* ​Werkmaterial einspannen 
-           Zuordnung ist wichtig da die Parameter für jeden Fräskopf bekannt sein müssen) +  ​* ​Fräse kalibrieren 
-        ​◦ ​Neuen Fräser einsetzen und festschrauben (durch schließende Bewegung der Schlüssel) +      ​* ​X/Y Achse Homen 
-    ​• ​Werkmaterial einspannen +          ​* ​Menü --> ​Vorbereitung ​--> ​Home X 
-    ​• ​Fräse kalibrieren +          ​* ​Menu --> ​Vorbereitung ​--> ​Home Y 
-        ​◦ ​X/Y Achse Homen +      ​* ​Z-Achse Homen 
-            ​▪ ​Menü  Vorbereitung ​ Home X +          ​* ​Den Fräskopf mittels Controller mittig über dem Werkstück positionieren 
-            ​▪ ​Menu  Vorbereitung ​ Home Y +              ​* ​Menü --> ​Vorbereitung ​--> ​Bewegen ​--> ​X oder Y --> ​10mm 
-        ​◦ ​Z-Achse Homen +          ​* ​Abstand zum Werkstück >25mm festlegen 
-            ​▪ ​Den Fräskopf mittels Controller mittig über dem Werkstück positionieren +              ​* ​Menü --> ​Vorbereitung ​--> ​Bewegen ​--> ​--> ​1mm 
-                ​• ​Menü  Vorbereitung ​ Bewegen ​ X oder Y  10mm +          ​* ​Die Krokoklemme am leitenden Teil des Fräser befestigen und Tip-Tool unter dem Fräser plazieren (Fräser vorher ausschalten!!!!) 
-            ​▪ ​Abstand zum Werkstück >25mm festlegen +          ​* ​Menü --> ​Vorbereitung ​--> ​Home Z 
-                ​• ​Menü  Vorbereitung ​ Bewegen ​  1mm +          ​* ​Krokoklemme und Tip-Tool entfernen 
-            ​▪ ​Die Krokoklemme am leitenden Teil des Fräser befestigen und Tip-Tool ​ +      ​* ​Nullpunkt Festlegen 
-               unter dem Fräser plazieren (Fräser vorher ausschalten!!!!) +          ​* ​Die X und Y Achsen an den Nullpunkt des Werkstücks bewegen 
-            ​▪ ​Menü  Vorbereitung ​ Home Z +              ​* ​Menü --> ​Vorbereitung ​--> ​Bewegen ​--> ​X oder Y --> ​10mm 
-            ​▪ ​Krokoklemme und Tip-Tool entfernen +          ​* ​Nullpunkt setzen 
-        ​◦ ​Nullpunkt Festlegen +              ​* ​Menü --> ​Benutzer Menü --> ​X/Y Position nullen 
-            ​▪ ​Die X und Y Achsen an den Nullpunkt des Werkstücks bewegen +  ​* ​G-Code im Browser laden 
-                ​• ​Menü  Vorbereitung ​ Bewegen ​ X oder Y  10mm +  ​* ​Nullpunkt und Dimensionen des Werkstücks prüfen 
-            ​▪ ​Nullpunkt setzen +  ​* ​Staubsauer prüfen (angeschaltet?​) 
-                ​• ​Menü  Benutzer Menü  X/Y Position nullen +  ​* ​Drehzahl prüfen 
-    ​• ​G-Code im Browser laden +  ​* ​Fräser anschalten 
-    ​• ​Nullpunkt und Dimensionen des Werkstücks prüfen +  ​* ​PSA anlegen 
-    ​• ​Staubsauer prüfen (angeschaltet?​) +  ​* ​Fräsvorgang im Webbrowser Starten 
-    ​• ​Drehzahl prüfen +  ​* ​Nach dem Fräsen 
-    ​• ​Fräser anschalten +      ​* ​Fräskopf ausschalten 
-    ​• ​PSA anlegen +      ​* ​Fräser aus dem Weg fahren 
-    ​• ​Fräsvorgang im Webbrowser Starten +      ​* ​Werkstück demontieren 
-    ​• ​Nach dem Fräsen +      ​* ​Fräse reinigen 
-        ​◦ ​Fräskopf ausschalten +          ​* ​Der Staubsauger kann entweder ​im WebInterface unter Spindel M7 bzw. M9 eingeschaltet bzw. ausgeschaltet werden ​oder via folgendem Menübefehl:​ Menü --> Benutzer Menü --> Staubsauger ein / aus
-        ​◦ ​Fräser aus dem Weg fahren +
-        ​◦ ​Werkstück demontieren +
-        ​◦ ​Fräse reinigen +
-            ​▪ ​Der Staubsauger kann im WebInterface unter Spindel M7  +
-               bzw. M9 eingeschaltet bzw. ausgeschaltet werden+
  
  
  • projekte/mpcnc.1561795519.txt.gz
  • Zuletzt geändert: 2019/06/29 10:05
  • von bedah